Beteiligung aller Betroffenen

Offene Planung

Auch nach Abschluss des Flussdialoges geht die Stakeholder- und Öffentlichkeitsbeteiligung während der Planung und Umsetzung weiter.

Licca liber Newsletter

Informationen an die Bevölkerung

Newsletter

Sie möchte auch gerne in den Newsletter-Verteiler aufgenommen werden?

Bitte senden Sie eine E-Mail mit Betreff Licca liber Newsletter an unsere Poststelle .

WER?


Teilnehmer der Online-Befragung und weitere Interessierte

WAS?


aktuelle Planungsmaßnahmen und Umsetzungsprojekte

WANN?


Mindestens 1x jährlich

WIE?


Versand per E-Mail mit Link zu weiteren Informationen

Licca liber Arbeitsgruppe

WAS? Lenken und Beraten:

  • Planungsvorgaben präzisieren
  • Zwischenergebnisse bewerten
  • Planvorschläge im eigenen Bereich abstimmen und Änderungen einbringen

WER? 10-12 Personen (in Abstimmung mit dem Wasserwirtschaftsamt Donauwörth)

WANN? zwei bis vier mal jährlich bzw. im Bedarfsfall

Die erste Arbeitsgruppensitzung Licca liber hat am 29.09.2015 stattgefunden.

Hierbei wurde das Umsetzungskonzept vorgestellt und der aktuelle Sachstand zur Ausschreibung der weiterführenden Untersuchungen erläutert.

Licca liber Forum

WAS? Diskussion und Feedback:

  • Zu Planungsvorschlägen
  • Zu nötigen Begleit- und Umfeldmaßnahmen

WER?

  • Alle interessierten Stakeholder
  • geschätzt 50-70 Personen wie bisher in den Workshops

WANN?

In der Regel 1x jährlich